LKW SK 6.0 - 10.0 - 13.0 Kompakt

Hersteller: SK Sondermaschinen

Rollen-Bremsenprüfstand für PKW und Nutzfahrzeuge bis 6t, 8t und 10t Achslast überfahrbar. Spur min. 800 mm, max. 2.800 mm

Rollensatz:

  • Gitterrohrrahmen, Tastrollenhalter, Tastrollen und Mittendeckel feuerverzinkt Option: Rollenabdeckung feuerverzinkt
  • Aufgeschweißte Profil-Stahlrollen Serienmäßig Option: kunststoffbeschichtete Stahlrollen

Lieferumfang:

  • Rollensatz geschlossen, selbsttragender Gitterrohrrahmen verzinkt, Stahlrollen mit aufgeschweißtem Rollenprofil
  • Anzeigeschrank mit Bremswert- und Betriebsanzeigen
  • Elektro-/Schaltbox mit Motorschutz, Steuerelektronik Bedienelementen und Hauptschalter absperrbar
  • 12 m Vorverkabelung zwischen Rollensatz und Elektrobox
  • 20 m Vorverkabelung zwischen Anzeige und Elektrobox

Beschreibung:

  • Selbsttragender, feuerverzinkter Rollensatz mit Gitterrohrrahmen. Durch die Gitterbauweise erhält der Prüfstandsrahmen eine enorme Stabilität bei geringer Aufbauhöhe von 250 mm
  • Mit den serienmäßig angebrachten Fundament-Justierschrauben kann der Rollensatz problemlos im Fundament nach allen Seiten ausgerichtet und befestigt werden
  • Mit den vier Standfüßen an den Ecken des Rollensatzes kann der Prüfstand auch in der Höhe exakt justiert werden
  • Einfache Montage durch automatischen Kalibriercheck. Die vorkalibrierte Messeinrichtung justiert sich automatisch bei Stromversorgung und überwacht alle 2 Minuten die Nullpunktjustierung
  • Enorme Motorleistung bei geringen Anschlusswerten
  • Verschleißarme Laufrollen mit aufgeschweißter Profiloberfläche, Option Kunststoffbeschichtung
  • roße, gut ablesbare Zeigeranzeigen für Bremswert, mit Fehlercodeanzeige, automatische Umschaltung von kleinen in großen Messbereich, 0-6 auf 0-40 kN
  • Prüfstand-Steuerung: Manuell- / Automatikbetrieb, verzögerte Einschaltautomatik, Schlupfabschaltung, Zeigerstopp, Wiederanlaufautomatik, Abschaltung nach dem Ausfahren aus dem Prüfstand, Elektronische Anlaufüberwachung und Ausfahrhilfe
  • Verschleißfreies, elektronisches DMS-Meßsystem mit Scherkraftaufnehmer
  • Einfache Montage von Rollensatz und Anzeige durch Vorverkabelung und Kalibrierung
  • Die Option Fernbedienung:
  • Die Fernbedienung ist klein und handlich und mit seinen 4 Tasten sehr einfach zu bedienen
  • Der Prüfablauf erfolgt automatisch und wird am Anzeigeschrank auf einer übersichtlichen Symbol-Bedienerführung dargestellt
  • Mit der Fernbedienung kann der automatische Prüfablauf jederzeit korrigiert werden
  • Die automatisch oder manuell gespeicherten Messwerte können mit der Fernbedienung
  • rückwirkend wieder angezeigt und bei angeschlossenem Drucker ausgedruckt werden
  • Die gespeicherten Werte der letzten Prüfung werden beim neuerlichen Befahren des Prüfstandes oder beim Trennen der Stromversorgung automatisch gelöscht
  • Im Manuellbetrieb kann mit der Fernbedienung der Gesamt- oder Einzelradbetrieb
    gestartet und gestoppt werden

Technische Daten Anzeige:

 

Analoganzeige, Gehäusemaß B x H x T 810 x 670 x 70 mm
Bremskraftanzeige analog, 172 ° 2 x 300 mm mm
Anzeigebereich für Bremswert 0-6 / 0-40 kN
Versorgungsspannung 240/110 V, 50/60 Hz 16 A träge
Gewicht 10 kg
Lackierung Gehäuse RAL 1013  

 

Technische Daten Rollensatz BPS-Kompakt:

  6,0 10,0 13,0  
Selbsttragender geschlossener Rollensatz Gitterrohrrahmen verzinkt  
Laufrollenlänge 1.000 mm
Laufrollendurchmesser 205 mm
Laufrollenprofil aufgeschweißt - Reibwert trocken / naß0,9 /0,8  
Tastrollendurchmesser 50 mm
Rollenachsabstand 410 mm
Prüfgeschwindigkeit 2,6 km/h
Geräuschemission LWA <70 DB (A)
Spurweite min. / max. 800 / 2.800 mm
Achslast überfahrbar 6 10 13 t
Prüfbare Achslast bei 50 % Abbremsung 4 8 12 t
Maximale Bremsleistung 11,5 22 32 kN
Nennleistung der Antriebsmotore 4 5,5 7,5 kW
Zuleitung / Absicherung 5x2,5/ 20 5x4 /25 5x6/32 mm² / A
Versorgungsspannung 3 x 400 V / 50 Hz  
Meßsystem, Scherkraftaufnehmer mit integriertem Meßverstärker DMS
Masse Rollensatz (B x L x H) 2.950 x 660 x 250 mm
Gewicht ca. 840 kg

 

Preise auf Anfrage

Rollen-Bremsenprüfstand für PKW und Nutzfahrzeuge 6,0 to  
Rollen-Bremsenprüfstand für PKW und Nutzfahrzeuge 10,0 to  
Rollen-Bremsenprüfstand für PKW und Nutzfahrzeuge 13,0 to  

 

Optionen für Anzeige:

Wandhalterung schwenkbar, für Anzeigeschrank    
Standsäule für Anzeigeschrank    
Heizung für Schalt-/Anzeigeschrank    
Bremskraft-Differenzanzeige LED, 3 stufige Anzeige (variabel einstellbar)    
Bremskraft-Differenzanzeige analog, 0-50%    
Fernbedienung "Mechoscreen", 16 fach kodierbar, mit Batterie (3V Knopfzelle) inkl. Infrarotempfänger und Symbol-Bedienerführung im Anzeigeschrank. Pro Prüfung können bis zu 6 Achsen gespeichert, rückwirkend wieder angezeigt und bei angeschlossenem Drucker ausgedruckt werden.    
Printbox mit Standard Parallelanschluß für DIN A 4 Printer    
Tintenstrahldrucker DIN A 4 Color, mit 2,5 m Verbindungskabel, (nur in Verbindung mit Printbox)    
Fernbedienung "Mechoscreen", 16 fach kodierbar, inkl. Infrarotempfänger, für manuellen Prüfstandstart /-Stop und Einzelradschaltung    
Digitalanzeigeschrank für Wiegeeinrichtung, mit einer vierstelligen Digitalanzeige zum permanenten Anzeigen des Achsgewichtes, keine zusätzliche Fernbedienung erforderlich    

 

Optionen für Rollensatz:

Rollenabdeckung verzinkt, steckbar, für BPS-Kompakt-NFZ, Achslast überfahrbar max. 6 t     
Laufrollen kunststoffbeschichtet für BPS-NFZ, Aufpreis   
Adaptersatz für hintere Rollenüberhöhung (40mm), für BPS-Kompakt-NFZ Lieferumfang: Stützrahmen und Auffahrrampen    
Adaptersatz für beidseitige Rollenüberhöhung (40mm) f. BPS-Kompakt-NFZ, Lieferumfang: 2 x Stützrahmen und Auffahrrampen    
Fundamentrahmen (Kantenschutz) verzinkt, für BPS-Kompakt-6.0-13.0    
Drehrichtungsumkehr, gesamt oder gegenläufig und Einzelradschaltung, Bedienung an der Elektroschaltbox    
Rollensatzauflastung für BPS-Kompakt-13.0, auf 15 t Überfahrlast, Aufpreis  
Antriebsmotore 2 x 9 kW, für BPS-Kompakt-13.0 (nur in Verbindung mit Rollensatzauflastung auf 15 t). Prüfgeschwindigkeit 2,6 km/ h, prüfbare Achslast bei 50 % Abbremsung 14 t, maximale Bremsleistung 36 kN, Aufpreis    
Spritzwassergeschützte Antriebsmotoren (IP 55) Aufpreis    
Auf-und Abfahrrampen verzinkt (4 Stück), für BPS-Kompakt, für Nutzfahrzeuge bis max. 15 t Achslast, LxBxH 1.800 x 1.000 x 250 mm    
Wiegeeinrichtung statisch / dynamisch (4 Scherkraftaufnehmer) für BPS-Kompakt-6.0-13.0. Auch bei Nachrüstung einfachste Montage, die Rollensätze sind generell für den Einbau der Wiegeeinrichtung vorbereitet. Die Anzeige erfolgt an der analogen Bremswertanzeige. Für die Umschaltung zwischen Bremswert und Gewicht ist die Option Fernbedienung erforderlich. Mit der Fernbedienung können die Brems- und Gewichtswerte gespeichert und rückwärtig wieder angezeigt werden. Bei angeschlossenem Drucker können die Daten ausgedruckt werden    
Kalibrier-Stützbügel mit Motor-Adapterplatte, für BPS-Kompakt-13.0,     
Kalibrier-Meßuhr für Platten-und Rollenbremsenprüfstände bis 40 kN,    
Kalibrier-Handterminal mit Anschlußkabel, für BPS-Kompakt, zum elektronischen Abgleich    

 

Zusatzleistungen:

Montagekosten für Rollen-Bremsenprüfstand BPS-Kompakt-NFZ, pauschal, inkl. Stückprüfung, Montagemehraufwand wird separat in Rechnung gestellt      
Anfahrtkosten pauschal, innerhalb Deutschlands (Festland)          
Transportkosten BPS-Kompakt-NFZ, pauschal, Abladehilfe muß gestellt werden      
Verpackungskost. BPS-Kompakt-NFZ, Maße: 3,0x0,9x1,1m, Gewicht 870 kg      

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können.